Neugier - Herausforderung - Erfahrung

Bewertungen | Reviews

Bewerten Sie meine Arbeit

Über persönliche Bewertungen von meinen Mandanten freue ich mich sehr. Wenn Sie Bewertungen abgeben möchten, können Sie das gerne im Internet tun.

Dabei sollten Sie aber unbedingt beachten, dass in einem noch laufenden Verfahren, das noch nicht rechtskräftig abgeschlossen ist, eine Bewertung im Internet auch von der Gegenseite gelesen werden kann und diese daraus Rückschlüsse auf unsere Strategie ziehen kann. Dies sollten Sie tunlichst vermeiden.

Natürlich habe ich auch großes Verständnis dafür, wenn Sie sich und Ihren Fall durch die öffentliche Abgabe einer Bewertung nicht publik machen wollen. In diesem Fall freue ich mich auf eine E-Mail von Ihnen an: fhbecker@fhbecker.de

Was meine Mandanten sagen

Hier finden Sie einige anonymisierte Textzitate, über die ich mich besonders gefreut habe:

  • vielen Dank für die Verlängerung der Wort-Bildmarke und die Zusendung der aktuellen Informationen. Auch wir hatten vor etwa einem halben Jahr von "dubiosen" Quellen die Aufforderung erhalten, Geld für die Verlängerung unserer Marke zu überweisen. Aufgrund Ihrer sehr rechtzeitigen "Vorwarnung" vor solchen Machenschaften hatten wir dieses Schreiben dann allerdings ignoriert. An dieser Stelle möchte ich Ihnen daher aber auch für diese Information danken!“ R.G. am 10.10.2022 nach einer Markenverlängerung mit vorangegangener Warnung vor betrügerischen Rechnungen.
  • Danke Ihnen noch für Ihre Hilfe, Ihre Unterstützung und Ihr Bemühen, dass es alles doch so glimpflich für mich abgelaufen ist. Ich kann und werde Sie auf jeden Fall weiterempfehlen.“ S.T. am 05.10.2022 in einer Sache betreffend die Hilfe gegen eine berechtigte Markenrechtsabmahnung aus einer berühmten Marke, die ansonsten hätte extrem teuer werden können.
  • Herzlichen Dank für Ihre Hilfe! […] Genau richtig.“ und „Ganz herzlichen Dank nochmals für Ihre gute Beratung […].“ M.W. am 14. und 18.09.2022 in einer verlagsrechtlichen Problematik  zur inhaltlichen Abgrenzung von Autorenverträgen mit zwei verschiedenen Verlagen.
  • „[…] ich bin so froh, dass ich sie für diese Sache habe.“ A.S. am 09.09.2022 in einer Sache von bankrechtlichen Folgen eines Identitätsdiebstahls und Betrugsversuchs über das Internet.
  • bin heute wieder in Büro und habe wie versprochen ihnen die Rechnung für den tollen Service den Sie geleistet haben, bezahlt… lieben danke für Alles und weiter ihn alles Gute.“ F.N. am 22.08.2022 nach dem erfolgreichen Abschluss einer Markeneintragung.
  • Thank you very much for your support with the penalty for […] persons for file sharing through the torrents. This support is very important for us.” T.G. am 24.07.2022 nach einem Fall der Abwehr einer teilweise berechtigten urheberrechtlichen Abmahnung.
  • "das ist natürlich eine gute Nachricht, vielen Dank. [...] Vielen Dank dass Sie sich der Sache so kompetent angenommen haben." S.B. am 22.06.2022 nach Erledigung eines Falles der Verteidigung gegen eine teilweise berechtigte urheberrechtliche Abmahnung.
  • "danke schon mal für Ihre E-Mail und die freudige Nachricht." S.T. am 27.05.2022 nach der glimpflichen Erledigung eines sehr schwerwiegenden Falles einer markenrechtlichen Abmahnung.
  • Vielen Dank für Ihre Ausführungen. Das war mir alles nicht bewusst. Danke dass Sie sich darum gekümmert haben.“ P.O. am 02.12.2021 zu den markenrechtlichen Auswirkungen des BREXIT für Unionsmarkeninhaber und den damit zusammenhängenden organisatorischen Erfordernissen.
  • "Den von Herzen gefallenen Stein müssten Sie gerade bis zu Ihnen gehört haben. Vielen, vielen, vielen Dank für alles." U. M. am 19.11.2021 nach einer erreichten erheblichen Herabsetzung der Höhe einer Vertragsstrafe nach Verstoß gegen eine Unterlassungserklärung, die vor Jahren nach einer wettbewerbsrechtlichen Abmahnung vorschnell abgegeben worden war.
  • "Thank you very much for all of your help with this matter. And especially thank you for your patience, for answering all of my questions, and for your willingness to correspond in English." A. A. am 11.11.2021 nach einem Fall der Verteidigung gegen eine teilweise berechtigte urheberrechtliche Abmahnung.
  • "Sie sind der Beste!" U. M. am 10.11.2021 in einer Auseinandersetzung um die Höhe einer Vertragsstrafe nach Verstoß gegen eine Unterlassungserklärung, die nach einer wettbewerbsrechtlichen Abmahnung vorschnell abgegeben worden war.
  • "Ich bedanke mich nochmals für Ihre Unterstützung und den reibungslosen Ablauf."
    D. K. am 26.10.2021 nach einer erfolgreich abgeschlossenen Markenanmeldung.
  • "vielen Dank für die schnelle und unkomplizierte Abwicklung der Sache."
    C. W. am 09.08.2021 nach der Verteidigung gegen eine teilweise berechtigte urheberrechtliche Abmahnung.
  • "Haben Sie vielen Dank für die ausführliche Erläuterung zu dem Fall. Diese Punkte waren uns bisher nicht so bewusst und deshalb war dies sehr aufschlussreich."
    S. P. am 09.04.2021 in einem Fall von markenrechtlicher Abmahnung.
  • "Vielen Dank, dass Sie mir geholfen haben. Habe vieles gelernt und werde mich (für jetzt) aus dem deutschen Markt zurückziehen, da ich auch vieles gelesen habe, dass man hier viel schneller abgemahnt wird als in anderen Ländern. Natürlich muss ich weiterhin aufpassen. Freue mich auf Ihr Mail zur Vorbeugung solcher Abmahnungen."
    J. O. am 29.01.2021 nach Verteidigung gegen eine teilweise berechtigte geschmacksmusterrechtliche Abmahnung.
  • "Ich möchte mich nochmal für Ihre Hilfe bedanken und wünsche Ihnen nur das Beste."
    D. A. am 18.10.2020 nach erfolgreicher Abwehr einer Schadensersatzklage wegen einer Internetbewertung.
  • "vielen Dank für Ihre Einschätzung. Sehr gerne nehme ich Ihr Angebot an und bitte Sie Widerspruch einzulegen."
    S. B. am 11.08.2020 in einem gerichtlichen Mahnverfahren um die Kosten einer jahrelang zurückliegenden urheberrechtlichen Abmahnung.
  • "vielen Dank für Ihre ausführliche Erklärung."
    P. B. am 23.07.2020 nach einer Beratung zur Gestaltung eines Internet-Angebots, bei dem mit Abmahnungen gerechnet wurde.
  • "vielen Dank für Ihre Nachricht und die Ausarbeitung der neuen Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung."
    P. B. am 21.07.2020 in einem Fall der Verteidigung gegen eine teilweise berechtigte urheberrechtliche Abmahnung.
  • "Mir gefällt die Flexibilität der Vorgehensweise, wie sie durch '50 Ways to Leave Your Trouble' zum Ausdruck kommt."
    T. T. am 20.05.2020 in einem Fall der Verfolgung einer Urheberrechtsverletzung.